Restaurant

Erleben Sie traumhafte Zeiten im reetgedeckten Landhaus am Wald.

Wir empfangen Sie zu eleganten Traumhochzeiten, legeren Silberhochzeiten, rauschenden Betriebsfesten und Bällen oder einem romantischen Essen zu zweit.

Öffnungszeiten öffentliches Restaurant

So. und Feiertage12:00 bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten für Hotelgäste

Montag bis Samstag17:00 bis 21:20 Uhr
So. und Feiertage12:00 bis 21:00 Uhr

Backenköhler übernimmt Verantwortung für Menschen, Tiere und Natur

 

Seit dem 15. April gibt es eine neue Ausrichtung im Hotel Backenköhler:

 

  Bewusste Frischeküche aus der Region

 

Das 9-köpfige Küchenteam inklusive der 3 Auszubildenden legen in Zukunft noch mehr Wert auf bewusste Auswahl der Zutaten. Besonders wichtig ist Cerstin und Uwe Vosteen das Thema Tierhaltung. Es wird Wert gelegt auf  überwiegend regionale und vor allen Dingen hausgemachte Produkte. Die Steakkarte wird dauerhaft geführt, während andere Gerichte 4-wöchentlich wechseln. Für die tägliche Zubereitung wird Fleisch von ausgesuchten Höfen ausgewählt. Durch die Zusammenarbeit mit Fleischerei Meerpohl wird sowohl erstklassige Qualität, als auch eine verantwortungsvolle regionale Tierhaltung gewährleistet. Schweine werden in Offenstall Haltung aufgezogen und das Angus Beef ist aus eigener Aufzucht. Auch Geflügel wird ausschließlich von einem Hof bezogen. Auch hier gibt es eine Herkunftsgarantie, eine Aufzucht ohne Antibiotika und es wird für das Tierwohl gesorgt.

 

Schweinefleisch aus Offenstall-Haltung

-Aufzucht und Haltung unter natürlichen Bedingungen, frischer Luft, natürlichem Tageslicht und natürlicher Witterung

-mehr Bewegungsfreiheit auf doppelt großer Fläche als gesetzlich vorgeschrieben

-eigener Offenstall für Ferkel

-kein Kupieren der Ringelschwänze

-Futter aus eigenem Anbau und Herstellung

-keine Belastung von Zusatzstoffen und Antibiotika

-keine Hormonbehandlung

-mehr Sauberkeit durch Stroh

-gesunde, ausgeglichene und robuste Tiere

-geringere Emissionen und gute CO2-Bilanz

 

Angus Beef aus eigener Herde der Fleischerei Meerpohl

-Aufzucht und Haltung unter natürlichen Bedingungen im Herdenverband

-langsames und stressfreies Wachstum

-Artgerechte Weidehaltung

-keine Haltung in geschlossenen Ställen

-naturbelassenes Grünfutter von eigenen Weiden, frische Luft und viel Bewegung

-gesunde Rinder als Landschaftspfleger, die die Weideflächen als optimalen Lebensraum für verschiedenste Tier- und Pflanzenarten erhalten

 

Backenköhlers Küchenchef Markus Lamprecht hat sich persönlich von den Haltungsbedingungen überzeugt.

 

Es wird auf das Angebot von Lamm und Kalb verzichtet, aber auf ausdrücklichen Wunsch für Gesellschaften bestellt.

 

Auch Fisch bezieht Backenköhler wenigstens aus MSC zertifizierter Zucht. Beliefert wird das Unternehmen durch die Firma Bodes aus Bremen. Auf Exoten wird bewusst verzichtet.

 

Bei festlichen Veranstaltungen, die auch weiterhin in jeder Größe und Art stattfinden, bietet das Hotel Backenköhler das Fleisch aus sicherer Herkunft vorerst alternativ an. Die Entscheidung bleibt beim Gast.